Selbsthilfegruppen Kreuzbund

Das Logo der Kreuzbund-Selbsthilfegruppen

Die Gruppenarbeit ermöglicht es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, ihre Probleme zu lösen, sich im Alltag zurecht zu finden und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen.

Der Kreuzbund fördert und praktiziert eine sinnvolle alkoholfreie Freizeitgestaltung.

In bundesweit rund 1.600 Gruppen treffen sich wöchentlich ca. 30.000 Menschen. Gruppenarbeit, Gespräche und alkoholfreie Geselligkeit helfen den Gruppenteilnehmern, eine zufriedene Abstinenz zu erreichen.

Kreuzbund-Gruppen in Bochum:

Gruppe Bochum-Mitte 1
Lohbergstr. 2a (Caritas)
44789 Bochum
jeden Samstag,17.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Jutta Peine
Telefon privat: 0234. 238611 

Gruppe Bochum-Mitte 2
Lohbergstr. 2a (Caritas)
44789 Bochum
jeden Mittwoch, 17.00 Uhr 
Ansprechpartnerin: Annette Gesing
Telefon privat: 02323. 9571174

Gruppe Bochum-Linden
Hattinger Str. 814a (Liebfrauen-Gemeinde, Jugendheim)
jeden 2. Samstag im Monat (ungerade Wochen), 17.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Gudrun Potthoff
Telefon privat: 02327. 9942787

Gruppe Bochum-Langendreer
Alte Bahnhofstr. 182a (St. Marien-Gemeinde, Obere Sakristei)
jeden Dienstag, 19.00 Uhr
Ansprechpartner: Norbert Wolff
Telefon privat: 0234. 289451

Gruppe Bochum Langendreer-West
Lünsender Str. 3 (Caritas)
jeden Dienstag, 17.00 Uhr
Ansprechpartner: Klaus Nickel
Telefon privat: 0234. 292621

Gruppe Bochum-Langendreer-Ost
Lünsender Str. 3 (Caritas)
jeden Freitag, 16.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Beate Porsdorf
Telefon privat: 0231. 619548

Gruppe Bochum-Langendreer-Süd
Lünsender Str. 3 (Caritas)
jeden Freitag, 17.30 Uhr
Ansprechpartner: Gabi Neitzel 
Telefon privat: 02302. 1761360