Hospizbegleitung: 13 Bochumer:innen qualifizieren sich als Ehrenamtliche

Hospizbegleitung: 13 Bochumer:innen qualifizieren sich als Ehrenamtliche

Im Rahmen eines Sommerfestes wurden die Zertifikate an die Männer und Frauen vergeben, die schwer erkrankte Menschen und deren An- und Zugehörige für die kurze verbleibende Lebenszeit entweder zu Hause (ambulant) oder im Hospiz (stationär) begleiten. mehr

Rollatortag in Eppendorf

Rollatortag in Eppendorf

Am 16. Juli wird auch ein Rollatorparcours fürs Praxistraining aufgebaut sein. mehr

Bücherei-Führung für Senior*innen

Bücherei-Führung für Senior*innen

Am 11. Juli gibt es zahlreiche Infos zu Lesestoff, ausleihbaren Medien und mehr. mehr

Wer möchte Lotse oder Lotsin werden?

Wer möchte Lotse oder Lotsin werden?

Informationen für Menschen, die sich für dieses Ehrenamt interessieren, gibt es am 8. Juli 2024. mehr

Abschied von Alfred Schweer

Abschied von Alfred Schweer

Der langjährige Leiter der Caritas-Erziehungsberatung in Bochum ist im Juli in Ruhestand gegangen. mehr

Dankeschön: Seniorenbüro mit Ehrenamtlichen auf Tour

Dankeschön: Seniorenbüro mit Ehrenamtlichen auf Tour

Zum Spargelhof Schulte-Scherlebeck in Herten machte sich das Seniorenbüro Wattenscheid jetzt mit den freiwilligen Helferinnen und Helfern auf. mehr

Kompromiss: OGS in Bochum bis 2026 abgesichert

Kompromiss: OGS in Bochum bis 2026 abgesichert

Bochums Eltern können aufatmen: In der Diskussion um die Finanzierung der Angebote in der Offenen Ganztagsbetreuung haben Stadt und Freie Wohlfahrtspflege eine Einigung erzielt, die dem Rat der Stadt Bochum am Donnerstag, 27. Juni, vorgelegt wird. mehr

Mahnung: OGS-Angebote sind in Gefahr

Mahnung: OGS-Angebote sind in Gefahr

Bei einer Kundgebung auf dem Bochumer Rathaus-Vorplatz zeigten auch Caritas-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Betreuungen in den Offenen Ganztagsschulen, aber auch Eltern und Kinder ihren Unmut über die dramatische Lage in den Einrichtungen. mehr

Leiterinnen Seniorenzentren

Zwei neue Leiterinnen

Mit zwei neuen Leiterinnen hat die Caritas Ruhr-Mitte in ihren Seniorenhäusern Elisabeth-von-Thüringen und St. Franziskus motivierte und tatkräftige Unterstützung bekommen. Elif Cakir (40) und Kerstin Thiel (52) sind die neuen Mitglieder der „Caritas-Familie“. mehr

Spende Symphoniker

Spende der Symphoniker für die Bahnhofsmission

Über eine Spende in Höhe von 720 Euro durfte sich Daria Sengüner von der Caritas-Bahnhofsmission in Bochum freuen. mehr

Abschied in den Ruhestand

Abschied in den Ruhestand

Bis in die kleinste Zahl kennt sie "ihren" Caritasverband: Birgit Kleine-Bussmann aus der Finanzbuchhaltung geht zum Ende des Monats. mehr

Resolution der TelefonSeelsorge gegen Rechtsextremismus

Resolution der TelefonSeelsorge gegen Rechts

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beobachten„mit Sorge, dass Intoleranz, Feindseligkeit und Hass in unserer Gesellschaft zunehmen“. mehr

Süßes Dankeschön für Caritas-Mitarbeitende in der Pflege

Süßes Dankeschön für Caritas-Mitarbeitende in der Pflege

Am Tag der Pflegenden gingen rund 400 kleine Päckchen an die Kolleginnen und Kollegen in den Caritas-Seniorenheimen, in den ambulanten Diensten und im Hospiz in Bochum. mehr

Telefonseelsorge

45 Jahre Telefonseelsorge

Am 1. Mai 1979 klingelte zum ersten Mal das Telefon der TelefonSeelsorge Bochum. Mittlerweile ist die TelefonSeelsorge in Bochum eine feste Institution. Mehr als 600 Männer und Frauen haben in diesen 45 Jahren ehrenamtlich mitgearbeitet und unzählige Anrufe entgegengenommen. mehr

Erfolgreiche Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft

Erfolgreiche Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft

Herzlichen Glückwunsch, Milena Hagen. Die erfahrene Caritas-Mitarbeiterin im Altenwohn- und -Pflegeheim St. Elisabeth von Thüringen in Bochum hat es qeschafft und die Einrichtung ist um eine Mitarbeiterin mit besonderer Qualifikation reicher. mehr

Plätze frei beim Smartphonetreff Höntrop

Plätze frei beim Smartphonetreff Höntrop

Immer dienstags erhalten Seniorinnen und Senioren beim Umgang mit der Technik Unterstützung durch Schülerinnen und Schüler. mehr

Offener Brief - Keine Bezahlkarte in Bochum

Offener Brief: Keine Bezahlkarte für Flüchtlinge in Bochum

Caritas Ruhr-Mitte gehört zu mehr als 30 Organisationen, Vereinen, Diensten und Initiativen, die sich u.a. an den Bochumer Oberbürgermeister und die Mitglieder des Stadtrats richtet. mehr

40 Jahre Ökutreff

40 Jahre ökumenisches Beratertreffen

Heutzutage gilt Vernetzung als längst gesetztes Schlagwort und wichtige Voraussetzung, insbesondere bei Beratungsangeboten. Wer Menschen mit Unterstützungsbedarf berät, tauscht sich untereinander aus, um bestmöglich helfen zu können. Diesen Austausch pflegen Einrichtungen konfessioneller Träger in Bochum seit nunmehr 40 Jahren. mehr

Hilfe für Senioren zuhause bei kniffliger Technik

Hilfe für Senioren zuhause bei kniffliger Technik

Ehrenamtliche unterstützen ältere Menschen bei digitalen und anderen Problemen mit elektrischen und elektronischen Geräten. mehr

Mehr als 5000 Männer, Frauen und Kinder in Bochumer Menschenkette

Mehr als 5000 Männer, Frauen und Kinder in Bochumer Menschenkette

„Seite an Seite für Demokratie und Menschlichkeit“ hieß die Aktion, die über sieben Kilometer die Rathäuser Bochums und Hernes verband, um ein Zeichen für Solidarität, Offenheit und Toleranz zu setzen. mehr

Zugewanderte kochen für Wohnungslose

Zugewanderte kochen für Wohnungslose

Männer und Frauen einer Qualifizierungsmaßnahme von quaz.ruhr verteilten eine warme Mahlzeit und Nachtisch an Klientinnen und Klienten der Bochumer Bahnhofsmission in der Anlaufestelle in der Propsteikirche. mehr

Neue Leiterin im Caritas-Seniorenzentrum St. Franziskus

Neue Leiterin im Caritas-Seniorenzentrum St. Franziskus

Elif Çakir hat ganz frisch ihre Aufgabe in der Einrichtung in Bochum-Riemke übernommen. mehr

Frauenhaus deckt Hälfte des Stromverbrauchs über Solaranlage

Frauenhaus deckt Hälfte des Stromverbrauchs über Solaranlage

Als nächstes geht Photovoltaik auf dem Wattenscheider Caritas-Gebäude an der Propst-Hellmich-Promenade in Betrieb. mehr

520 energiesparende Kühlschränke für Bochumer mit geringem Einkommen

520 energiesparende Kühlschränke für Bochumer mit geringem Einkommen

Innerhalb von fünf Monaten hat unser Stromspar-Check-Team in einem gemeinsamen Projekt mit der Stadt Bochum und Mitteln aus dem Stärkungspaket NRW Stromfresser in Privathaushalten austauschen können. mehr

Caritas unterstützt mit Schulmaterial Erstklässler*innen

Caritas unterstützt Erstklässler*innen mit Schulmaterial

Damit der Start in die Grundschule auch für Kinder aus einkommensschwachen Familien eine unbeschwerte Zeit wird, öffnet der Caritasverband am 25. Juli 2024 wieder sein Depot Schulmaterialien. mehr