Kontakt

Seniorenbüro Wattenscheid
Propst-Hellmich-Promenade 29
44866 Bochum
Telefon: 02327. 9461-26/-13
oder 02327. 3281-895
Fax: 02327. 9461-11

E-Mail

Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkstreifen an der Propst-Hellmich-Promenade und in der Tiefgarage "An der Papenburg". Beides ist kostenpflichtig.

Weitere Seniorenbüros im Bochumer Stadtgebiet

 
Hier finden Sie uns
 
Neuigkeiten - Info - Termine

Newsletter der Bochumer Seniorenbüros zum Download

Fotogalerie zur Aktionswoche der Seniorenbüros

 
Senioren - Seniorenbüro Wattenscheid  

Seniorenbüro Wattenscheid

Logo Seniorenbüro Wattenscheid

 

 

 

 

 

 

 

Mit der Einrichtung von Seniorenbüros in allen sechs Bochumer Stadtbezirken stellen sich die Freie Wohlfahrtspflege und die Stadt Bochum seit 2014 den Herausforderungen des demografischen Wandels. In allen Büros bilden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialverbände und der Stadt ein gemeinsames Team.   

Das Seniorenbüro Wattenscheid befindet sich in Trägerschaft des Caritasverbands für Bochum und Wattenscheid e.V. und der Stadt Bochum. Es betreut die Stadteile Eppendorf, Günnigfeld, Höntrop, Leithe, Wattenscheid-Mitte und Westenfeld.

Das Seniorenbüro hat es sich zum Ziel gesetzt, zusammen mit Menschen ab 55 + geeignete Rahmenbedingungen für ein selbstbestimmtes und selbst gestaltetes Leben im Sozialraum zu schaffen. 

Hier finden Seniorinnen und Senioren beispielsweise Antworten auf Fragen wie:

  • Wie kann ich aktiv werden ?
  • Wo kann ich andere treffen?
  • Wie kann ich meinen Stadtteil mitgestalten?
  • Wer gibt mir Hilfestellungen?
  • Wo finde ich Angebote zu Pflege und Wohnen?

Zum Angebot des Seniorenbüros Wattenscheid gehören: 

  • Unterstützung von ehrenamtlichen Initiativen
  • Vermittlung geeigneter Angebote
  • Mitarbeit in bestehenden oder Gründung neuer Netzwerke im Stadtteil
  • Unabhängige Informationen und Beratung, z. B. bei Fragen zu Hilfeangeboten oder zur Pflege
  • Planung individueller Hilfen und Betreuungsmaßnahmen

Das Seniorenbüro Wattenscheid verfügt über Räume, in denen Seniorinnen und Senioren aktiv werden können. So treffen sich dort verschiedene Selbsthilfegruppen, Arbeitskreise und Männer und Frauen, die ihre Freizeit gemeinsam gestalten.

Darüber hinaus helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiven Senioren-Gruppen bei der Suche nach passenden Räumlichkeiten in den anderen Wattenscheider Stadtteilen.

Ansprechpartner

Johannes Bielawa
Telefon: 02327. 9461-26

Sprechzeit:

Montag und Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr 
sowie nach Vereinbarung

E-Mail

 

Sylvia Hornung
Telefon: 02327. 3281895

Sprechzeit:
Montag und Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

E-Mail  

 

Rita Kosthaus
Telefon: 02327. 3281895

Sprechzeit:
Montag und Mittwoch: 9:00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung 

E-Mail  

 

Monika Robrecht
Telefon: 02327.9461-13

Sprechzeit:
Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

E-Mail