URL: www.caritas-bochum.de/pressemitteilungen/kinder-engagieren-sich-fuer-die-ukraine/2199259/
Stand: 07.05.2019

Pressemitteilung

Kinder engagieren sich für die Ukraine

Aktuelle PM - Kinder engagieren sich für die Ukraine

In beiden Einrichtungen zeigten die Kinder viel Kreativität und Einsatz: In Höntrop mit dem Verkauf von Waffeln sowie selbstgemachten Friedenstauben, Stoffhühnern und bemalten Steinen. In Wiemelhausen mit 150 Makramee-Armbändern, die in geduldiger Handarbeit aus blauen und gelben Fäden geknüpft wurden. Tatkräftige Unterstützung fanden die kleinen Initiatorinnen und Initiatoren bei ihren Erzieherinnen, die ihnen bei der Herstellung der Artikel und dem Verkauf zur Seite standen. Aber auch die Familien waren gefragt, denn diese sorgten als Kundschaft für klingelnde Kassen.

Die eingenommenen Spendengelder haben die Kinder der SPEM zu gleichen Teilen an "Deutschland hilft" und die Aktion Lichtblicke gegeben. Die OGS-Kinder der Kirchschule, Standort Borgholzstraße haben entschieden, dass über die Caritas ukrainischen Kindern geholfen werden soll, die vor dem Krieg flüchten mussten.