Bewerbungsfrist: 30.04.2021 http://www.caritas.de/MILC3

Fachkraft

Sozialarbeiter/ -pädagogen (m/w/d)

Der Caritasverband für Bochum und Wattenscheid e.V. sucht für die Arbeit mit Inhaftierten der JVA Bochum und deren Angehörigen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (Dipl., B.A. oder äquivalent) (m/w/d)
Die Anstellung erfolgt -zunächst befristet für ein Jahr- im Rahmen einer Vollzeitstelle.

Ihre Aufgaben

Die Freie Straffälligenhilfe der Abteilung SKM arbeitet mit Inhaftierten der JVA Bochum und deren Angehörigen. Speziell Gefangene mit minderjährigen Kindern werden im Rahmen unserer Familienseminare begleitet. Sie beraten Gefangene vor Ort in der JVA Bochum. Die Beratung der Angehörigen von Inhaftierten oder Straffälligen sowie von sonstigen Ratsuchenden erfolgt in den Diensträumen des SKM.

Gemeinsam mit unseren Honorarkräften und den von uns begleiteten ehrenamtlichen Betreuer/-innen im Strafvollzug leiten Sie Familienseminare in der JVA Bochum. Zusammen mit den Diensten der JVA sind Sie verantwortlich für diverse weitere Gruppenangebote innerhalb der Strafvollzugseinrichtung. Sie kooperieren eng mit den Fachdiensten der Justizvollzugsanstalt Bochum und repräsentieren die Freie Straffälligenhilfe des Caritasverbandes für Bochum und Wattenscheid innerhalb der JVA.

Wir erwarten

Wir erwarten

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik mit dem Abschluss Diplom oder Bachelor
  • Erfahrung in der Arbeit mit Straffälligen und deren Angehörigen
  • Grundlegende Kenntnisse über die Struktur und Arbeitsweise des Strafvollzuges und der Strafgerichte
  • Grundlegende Kenntnisse der Sozialleistungssysteme
  • Engagement, organisatorisches Geschick und Eigenverantwortlichkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (auch abends und an den Wochenenden)

Wir bieten

Wir bieten

  • Einen verlässlichen Arbeitsplatz mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem kompetenten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes mit den darin vorgesehenen Sozialleistungen (u.a. die finanzielle Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge)

Weitere Angaben

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung an:

Dr. Markus Krischak
Caritasverband für Bochum und Wattenscheid e.V.
SKM – Betreuungsverein und Freie Straffälligenhilfe
Lohbergstr. 2a,
44789 Bochum

Telefon: 0234 30705-36
E-Mail: markus.krischak@skm-bochum.de

Arbeitsfeld 1

  • Menschen in schwierigen Lebenslagen

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Weiterempfehlen