Bewerbungsfrist: 12.06.2020 http://www.caritas.de/V273C

Fachkraft

Koordinator Soziale Dienste (m/w/d)

Der Caritasverband für Bochum und Wattenscheid e. V. sucht für das Gästehaus St. Franziskus zum 1. Juli 2020 oder auch früher 

eine/n Koordinator Soziale Dienste m/w/d
(Vollzeit)

Das Caritas-Gästehaus St. Franziskus im Bochumer Stadtteil Riemke bietet pflegebedürftigen Senioren/-innen und ihren Angehörigen insgesamt 14 Plätze der stationären Kurzzeitpflege und 12 Plätze der teilstationären Tagespflege. Das Pflege- und Betreuungskonzept im Gästehaus zielt auf einen längstmöglichen Verbleib der pflegebedürftigen Senioren in der eigenen Häuslichkeit bei gleichzeitiger Unterstützung der in den pflegenden Familien. Die Zusammenarbeit mit den Angehörigen und die Unterstützung des Selbsthilfewillens bilden zentrale Kernelemente.


Ihre Aufgaben

Als Koordinator-/in für die Sozialen Dienste setzen sie sich aktiv für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Betreuungskonzeptes im Gästehaus St. Franziskus ein. Zur Unterstützung der häuslichen Pflegebereitschaft arbeiten Sie eng mit den pflegerischen Diensten und Netzwerkpartnern im Stadtteil zusammen. Sie beraten und begleiten die pflegenden Angehörigen in ihrer anspruchsvollen Aufgabe auch in Fragen der Antragstellung und dem Umgang mit Behörden. Der Soziale Dienst organisiert und gestaltet Angebote zur Aktivierung und Förderung einer möglichst selbstbestimmten Lebensführung sowie zur nachhaltigen Absicherung des Erfolgs von rehabilitativ-pflegerischen Maßnahmen.

Als Koordinator/-in für die Sozialen Dienste obliegt Ihnen darüber hinaus die Planung und Koordination der Betreuungsmaßnahmen und tagesstrukturierenden Angebote. Sie erstellen zusammen mit dem Pflegeteam die Wochen- und Jahrespläne und koordinieren den Fahrdienst für unsere Tagesgäste. Mit der Leitung des Seniorenzentrums arbeiten Sie in personellen und konzeptionellen Fragen eng zusammen.

Wir erwarten

Wir wünschen uns eine/-n Mitarbeiter/-in:

  • mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Pflegefachkraft, einem Studium der Sozialen Arbeit oder einem vergleichbaren Abschluss
  • mit Leitungserfahrung in der ambulanten oder teilstationären Seniorenarbeit
  • mit Organisationsgeschick und Kreativität
  • mit Initiativfreude und Belastbarkeit
  • mit Teamgeist und ausgeprägter kommunikativer Kompetenz.

Als Mitglied der Kirche tragen Sie die Ziele und Anliegen der CARITAS engagiert mit.

Wir bieten

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes mit den darin vorgesehenen Sozialleistungen (u.a. finanzielle Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge).

Weitere Angaben

Wenn Sie an dieser beruflichen Aufgabe sowie an einer engagierten und kollegialen Zusammenarbeit interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Caritasverband für Bochum und Wattenscheid e. V.
Personalabteilung 
Huestraße 15
44787 Bochum
bewerbung@caritas-bochum.de
 
Telefonische Auskunft und Vorabinformationen im Seniorenzentrum sind möglich unter: 0234-9031-0,
Herr Bömkes, Heim- und Verwaltungsleiter.

 

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Weiterempfehlen